Willkommen beim Lexikon des Jura!

Das Lexikon des Jura oder Dictionnaire du Jura DIJU ist ein Projekt der Société jurassienne d’Emulation (SJE). Das Online-Lexikon wurde vom Cercle d'études historiques (CEH) der SJE gegründet und während mehr als zehn Jahren betreut. Es bietet einen neuen und ungewöhnlichen Zugang zur Region Jura – im weitesten Sinne des Begriffs (Territorium des alten Bistums Basel, Kanton Jura, Kanton Bern, Laufental, Birseck, Stadt Basel). Seit 2005 steht das Lexikon der Öffentlichkeit online zur Verfügung. Seit 2010 gibt es auch eine deutschsprachige Version. Sie finden hier Informationen und Artikel über mehr oder weniger berühmte Persönlichkeiten und Familien, die den Jura mitprägten, über Städte und Dörfer der Region sowie über verschiedene Themen aus Politik, Geschichte, Wirtschaft, Industrie, Gesellschaft und Archäologie, u.v.m. Das Lexikon des Jura enthält auch alle Artikel des Historischen Lexikons der Schweiz (HLS), die den Jura betreffen. Die Links dazu sind mit dem Kürzel HLS markiert.
Wie die Online-Version des HLS ist auch das Lexikon des Jura in stetigem Wachstum begriffen und entwickelt sich ständig weiter. Deshalb kann es vorkommen, dass wichtige Personen, Themen oder Ereignisse (insbesondere in der deutschsprachigen Version) noch nicht erfasst sind. Einige Antworten dazu finden Sie unter FAQ, oder Sie können selbst zur Weiterentwicklung des Lexikons beitragen! Das Internet-Portal ist interaktiv und Sie können uns Ihre Ideen und Vorschläge zu neuen Artikeln oder Ergänzungen gerne zuschicken. Viel Spass beim Surfen!