Français

BERNbilingue

BERNbilingue wurde am 5. März 1976 unter dem Namen Freunde des Berner Jura / Amis du Jura bernois gegründet und ist als Verein organisiert. Vereinszweck ist nach Statuten (Art. 2): «Der Verein setzt sich [...] für den Erhalt eines zweisprachigen Kantons Bern ein. Er fördert das friedliche Zusammenleben seiner verschiedenen Kulturen.»
BERNbilinge schlägt demnach Brücken zwischen den beiden Sprachregionen im Kanton und unterstreicht gleichzeitig die Bedeutung der Zweisprachigkeit. Der Verein setzt sich auch für eine Verbesserung des Schulunterrichts in der Zweitsprache des Kantons ein.
Die bisher eher für ihr Lobbying denn für Grosserfolge bekannte Organisation ist auch Herausgeberin eines Bulletins.
2001 zählte der Verein rund 800 Mitglieder.
Seit 1994 ist der Anwalt Michael Stämpfli aus Muri Präsident.

Emma Chatelain, 16/01/2012
Übersetzung: Kiki Lutz, 1/02/2012
Letzte Aktualisierung: 11/11/2013

Bibliografie

Le Journal du Jura, 18: Oktober 2011

Link: http://www.bernbilingue.ch/