F | D

Panorama, Verlag (1951-1992)

Der Verlag wurde 1951 von Paul Thierrin in Biel gegründet. Er gab rund 40 Publikationen (Literatur, Lyrik, Linguistik, Essays) heraus, vorwiegend von Autoren/-innen aus dem Jurabogen.
Die Archive des Panorama-Verlags und Paul Thierrins befinden sich heute in der Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg.

Autor*in der ersten Version: Emma Chatelain, 15/10/2012

Übersetzung: Kiki Lutz, 15/10/2012

Bibliografie

Dominique Prongué, Benoît Girard und André Wyss, « Editions et éditeurs jurassiens », in André Wyss (Hg.), Anthologie de la littérature jurassienne 1965-2000, SJE, Editions Intervalles, 2000, S. 583-585

Zitiervorschlag

Emma Chatelain, «Panorama, Verlag (1951-1992)», Lexikon des Jura / Dictionnaire du Jura (DIJU), https://diju.ch/d/notices/detail/3159-panorama-verlag-1951-1992, Stand: 21/02/2024.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Wenn Sie weiter surfen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.