Français

Kulturpreis der Stadt Biel (Preisträger/innen)

In den Jahren 1943-1966 verlieh die Stadt Biel jährlich einen Kunstpreis. Seit 1983 verleiht sie einen Kulturpreis und eine «Ehrung für kulturelle Verdienste».

Kunstpreis der Stadt Biel
1943 Wilhelm Arbenz
1944 Otto Zinniker
1950 Klara Mühlstein
1951 Margrit Janson
1955 Hermann Hubacher
1957 Gunther R.Schärer
1958 Paul Hägler
1961 Ernst Berger, Hans Rudolf Hubler, Bruno Kehrli
1962 Hermann Engel, Jean Ber
1963 Hans Fischer, Werner Bourquin
1964 Francis Bourquin
1965 Markus Breitner
1966 Hans Schöchlin, Eduard Lanz, Jörg Steiner

Kulturpreis der Stadt Biel
1983 Jörg Steiner, Jörg Müller
1984 La Théâtrale de Bienne
1985 Peter Wyssbrod
1986 Hans Koch
1987 Jeanne Chevalier
1988 Andreas Urweider
1989 Clemens Klopfenstein
1990 Martin Ziegelmüller
1991 Benz Salvisberg
1992 Gertrud Schneider
1993 Heini Stucki
1994 Alvaro Bizzarri
1995 Jost Meier
1996 Erica Pedretti
1997 Christoph Borer
1998 Rolf Spinnler
1999 Heinz Peter Kohler
2000 Théâtre de la Grenouille
2001 Alfred Schweizer
2002 Hannah Külling
2003 Martin Schütz
2004 Susanne Daeppen
2005 Roland Donzé
2006 Urs Peter Schneider
2007 René Zäch
2009 Ruedy Schwin
2010 Lucien Dubuis
2011 Gian Pedretti

Ehrung für kulturelle Verdienste
1983 Marianne und Heinrich Spinner-Wyss
1984 Robert Aeschbacher
1985 Vital Epelbaum und Theo Krummenacher
1986 OGB/SOB
1987 Silvia Steiner
1988 Mario Bornhauser
1989 Francis Pellaton
1990 Jaques Dutoit
1991 Ingrid Ehrensperger
1992 Heinz F. Schafroth
1993 Paul Gerber
1994 Forum de l'architecture
1995 La Coupole
1996 Hans Dahler
1997 Res Balzli
1998 Theater für di Chlyne
1999 Violette Bangerter
2000 Andreas Meier
2001 Francis Siegfried, Journées Photographiques de Bienne
2002 Ernst Rieben
2003 Bernard Heiniger
2004 Urs Dickerhof
2005 Filmpodium Bienne, Guilde biennoise du film
2006 Franziska Burgermeister
2007 Rudolf Hadorn
2009 Margrit Wick-Werder
2010 Stiftung Sammlung Robert
2011 Chor des Theaters Biel Solothurn

Emma Chatelain, 17/10/2007
Übersetzung: Kiki Lutz, 23/04/2012

Bibliografie

Informationen erhalten von Pierre Edouard Hefti, Dienststelle für Kultur der Stadt Biel.