Kaiser, Hermann (1905-1984)

Kaiser,  Hermann (1905-1984)Geboren in Willisau (LU) am 22. Juli 1905. Gestorben am 22. September 1984 in Muri (AG).
Gymnasium in Engelberg (OW) und Feldkirch (A). Studium der Theologie in Innsbruck, Freiburg und am Priesterseminar in Luzern. Priesterweihe am 9. Juli 1933. Primiz am 16. Juli 1933 in Willisau.
1933-1935 Vikariat in Allschwil (BL), danach Pfarrhelfer in Baar (ZG) bis 1943. Nach einem längeren Kuraufenthalt in Davos wurde er 1945-1950 Pfarrer in Amriswil (TG) und 1950-1958 Pfarrer von Dittingen. Während seiner Zeit wurde die St. Nikolaus-Kirche umfassend renoviert. Ab 1958 Pfarrhelfer in Muri (AG).

Kiki Lutz, 30/01/2013
Letzte Aktualisierung: 10/08/2017

Bibliografie

Paul Lachat, Geschichte der Pfarrei Dittingen, Laufen 1970, S. 74-75

Informationen erhalten von Silvia Kaiser (10.08.2017)

Bildnachweis

Hermann Kaiser; Quelle: Sivlia Kaiser (10.08.2017)