Français

Leonidas, Saint-Imier

Die «Leonidas Watch Factory» wurde 1841 von Julien Bourquin in Saint-Imier gegründet. Sie entwickelte sich später zur Hauptkonkurrentin von «Tag Heuer» auf dem Markt für Zeitmessgeräte.
1912 übernahm Constant Jeanneret die Firma, gefolgt von seinem Sohn, Charles Jeanneret.
1964 fusionierte die L. mit der Firma von Edouard Heuer in Biel. Daraus entstand das neue Unternehmen Heuer-Leonidas, das ab 1985 «Tag Heuer» hiess.

Emma Chatelain, 10/02/2011
Übersetzung: Kiki Lutz, 19/10/2018

Archivbestände

Chronologie jurassienne Denis Moine (Mémoires d'Ici, Saint-Imier / ARCJ, Pruntrut)

Bibliografie

Mémoires d’Ici (Saint-Imier), Webdossier «Energies horlogères: De la gare au funiculaire, un itinéraire au fil de l'histoire horlogère de Saint-Imier»