Andlau, Johann Baptist Christoph von (1715-1788)

Getauft am 25. Juli 1715 in Arlesheim. Gestorben am 21. März 1788. Sohn des Johann Baptist Georg von und zu Andlau, Obervogt der Herrschaft Birseck, und der Anna Maria Catharina Truchsess von Wolhausen zu Niedersteinbrunn. Elf Geschwister, darunter Franz Carl und Sigismund Joseph Jacob von A. sowie Antonia Helena Franziska Josephina Priska von Roggenbach und Anna Maria Franziska Eleonora von Kageneck. Katholisch.
A. betrat die militärische Laufbahn und war Komtur des Deutschen Ordens (Ballei Franken).

Vanja Hug, 22/08/2011

Bibliografie

Vanja Hug, Die Eremitage in Arlesheim ' ein Englisch-Chinesischer Landschaftsgarten der Spätaufklärung, Bd. 1, Worms, 2008, S. 66