Scherrer, Alfred (1887-1961)

Bürger von Zwingen. Geboren 1887 in Zwingen. Sohn des Johann Scherrer, Zimmermann. Heirat: 1918 mit ? Cavin aus Basel, drei Kinder.

Alfred Scherrer besuchte die Bezirksschule in Breitenbach (SO) und erlernte anschliessend das Zimmermannshandwerk im Betrieb seines Vaters. Nach einem Welschlandjahr in einem Lausanner Baugeschäft kehrte er nach Zwingen zurück. Er wurde erfolgreicher Zimmermeister und zeichnete für die Konstruktionen zahlreicher Kirchendachstühle in der Region verantwortlich.
Während der Zeit des Ersten Weltkriegs diente er als Feldweibel in der Kompanie III/23 und Dienstchef in der Minengruppe VII. 1914 wurde er erstmals Gemeinderat, trat aber 1919 zusammen mit dem gesamten Gemeinderat aus Protest gegen eine Wendung im sog. Schlossgassprozess zurück (in dem Rechtsstreit zwischen der Gemeinde und der Papierfabrik Zwingen ging es um Wegrechte auf dem Schlossareal, das sich damals im Besitz der Papierfabrik befand). 1930 wurde S. in einem harten Wahlkampf zum Gemeindepräsidenten gewählt.
Neben Beruf und Politik erforschte S. die Geschichte seiner Heimat. Als aktives Mitglied der Raurachischen Gesellschaft machte er sich als Lokalhistoriker einen Namen, veröffentlichte zahlreiche Artikel in der Zeitung Nordschweiz und verfasste eine ausführliche Heimatkunde von Zwingen, die er wegen einer Erblindung im Alter nicht mehr ganz abschliessen und herausgeben konnte. Der Lokalhistoriker Leo Jermann und der Zwingener Gemeinderat sorgten für das posthume Erscheinen des Werkes unter dem Titel: Die Herrschaft Zwingen, das Schloss und seine Geschichte, Bann und Dorf, die Bewohner, Handwerk, Gewerbe und Industrie, Laufen 1963.
Zu Beginn der 1970er Jahre benannte der Gemeinderat von Zwingen eine Strasse nach Alfred Scherrer.

Kiki Lutz, 12/08/2015
Letzte Aktualisierung: 1/10/2015

Bibliografie

Leo Jermann, «Alfred Scherrer. Sein Leben und Werk», in Die Herrschaft Zwingen, das Schloss und seine Geschichte, Bann und Dorf, die Bewohner, Handwerker, Gewerbe und Industrie, bearb. und zusammengestellt von Leo Jermann im Auftrag des Einwohnergemeinderates Zwingen, Laufen 1963, s.p.
Josef Scherrer, «Alfred Scherrer (1887-1961), Zimmermeister und Lokalhistoriker», in Heimatkunde Zwingen, Zwingen 2014, S. 188-198 und 318