Français

Interjurassische kulturelle Kommission (IJKK)

Erste Zusammensetzung der IJKK :

- Jacques Hirt, Co-Präsident
- Jean-Marie Moeckli, Co-Präsident
- Anne Girod-Marchand
- Pierre Edouard Hefti
- Marie-Jeanne Liengme
- Odile Montavon
- Séverine Perret
- Joël Vallat

Weitere Mitglieder der IJKK :

- Patrick Amstutz, Biel, Co-Präsident; 2010 ersetzt durch Antoine Le Roy
- Pierre-Olivier Cattin, Pruntrut, Co-Präsident 2007-2010; 2010 ersetzt durch Jean-Noël Maillard
- René Koelliker, Crémines
- Antoine Le Roy, Biel
- Marie-Jeanne Liengme, La Chaux-de-Fonds
- Odile Montavon, Delsberg; 1. Januar 2009 ersetzt durch Nathalie Fleury
- Séverine Perret, Saint-Imier
- Joël Vallat, Saignelégier
- Chantal Calpe, JU


Stipendien und Preisverleihungen der IJKK :

2006 Interjurassischer Preis an Garance Finger und Alexandre Girod
2008 Stipendium an die Klangkünstlerinnen Pascale Schaer und Astride Schlaefli
2009 Preis an die unabhängigen Kinos im Jura und im Berner Jura
2009 Spezialpreis an Jean-Claude Wicky für seine Arbeit über die Bergarbeiter in Bolivien, insbesondere für seinen Film «Tous les jours la nuit»
2012 Reisestipendien für Illustratoren / - innen an Céline Meyrat aus Biel und Léandre Ackermann aus Rossemaison
2014 Reisestipendien für Textilkünstler / innen an Manon Kündig aus Reconvilier und Romance Berberat aus Glovelier

Emma Chatelain, 14/07/2008
Übersetzung: Kiki Lutz, 2/07/2012
Letzte Aktualisierung: 18/09/2015

Archivbestände

Mémoires d'Ici (Saint-Imier), Dokumentation "Commission culturelle interjurassienne"

Bibliografie

www.be.ch (Medienmitteilungen, 25.03.2010 ; 27.08.2010 ; 03.11.2011 ; 27.09.2013 ; 03.07.2015)
www.jura.ch (Medienmitteilungen, 03.07.2015)

Link: http://www.ccij-culture.ch/